Junggesell(inn)enabschied

Sie planen einen Junggesellinnenabschied oder Junggesellenabschied in Hamburg?

Dann darf die Stretchlimousine nicht fehlen! Egal welches Motto Sie für den Tag gewählt haben, die Stretchlimo gehört einfach dazu. Unsere gutgelaunten Chauffeure und Chauffeurinnen sind für (fast) jeden Spaß dabei.

Die Herren bevorzugen für einen Junggesellenabschied vielleicht eher mit der Stretchlimousine vom Paintball- Schießen abgeholt zu werden, anschließend ein deftiges Mahl zu sich zu nehmen und sich dann auf die Reeperbahn für eine Kieztour chauffieren zu lassen. Unsere Empfhehlung:

Out: Demütigen Sie den zukünftigen Bräutigam nicht, indem Sie ihm das rosa Hasen Kostüm aufzwingen!

In: Er sollte der Star des Tages sein, also erklären Sie den Passanten zum Beispiel er sei ein berühmter englischen Komiker, der in Deutschland Autogramme gibt. Seien Sie kreativ und verkleiden Sie sich selbst alle gut als Bodygards…

Ladys möchten oft bei einem Junggesellinnenabschied lieber nach ein paar entspannten Stunden im Spa eingesammelt werden, um danach eventuell im Tonstudio einen eigenen Song für die zukünftige Braut aufzunehmen. Nun geht´s mit der Stretchlimo in´s Restaurant und später weiter in die Clubs. Für einen gelungenen Junggesellinnenabschied empfehlen wir auch hier:

Megaout: Unter keinen Umständen sollte die Braut albern gekleidet Kondome, Schnaps, oder Küsschen verkaufen müssen.

In: Der Junggesellinnenabschied mit Stretchlimousine hat Stil, Eleganz und Niveau. Kleiden Sie sich elegant, mal mit Zylinder? Oder als Krankenschwestern? Freier Eintritt in vielen Clubs dürfte Ihnen somit sicher sein.

Unser freundliches Team hilft Ihnen gern bei der Planung: Telefon 040 81992336